Slider

Behandlung von CMD in Hamburg (Niendorf)

CMD ist die Abkürzung für craniomandibuläre Dysfunktion und bezeichnet funktionale Beschwerden im Kiefergelenk. Zu den häufigsten Symptomen zählen verspannte Kaumuskulatur und eingeschränkter Gebissschluss (Okklusion). Darüber hinaus können die Symptome aber auch außerhalb der Mundhöhle auftreten, beispielsweise in Form von Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen. Zunächst geht es darum, die Symptome einer CMD zu lindern und schnellstmöglich wieder Beschwerdefreiheit zu erreichen.

Mit einer gründlichen Funktionsanalyse gehen wir den Ursachen der Beschwerden auf den Grund. Der Zahnarzt ist erster Ansprechpartner für das komplexe Krankheitsbild, obgleich nicht selten eine interdisziplinäre Therapie erforderlich ist. Hierfür arbeiten wir mit sehr guten Experten weiterer medizinischer Fachgebiete wie der Orthopädie, Physiotherapie und Psychologie zusammen. Als erfahrener Zahnarzt für CMD in Hamburg (Niendorf) sind wir jederzeit gerne für Sie da.

CMD im Überblick

  • Funktionale Beschwerden im Kiefergelenk
  • Gründliche Funktionsanalyse beim Zahnarzt
  • Linderung der Symptome
  • Individueller Therapieplan
  • Symptome und Ursachen außerhalb der Mundhöhle möglich

Sowohl die symptomatischen Beschwerden als auch die Ursachen einer craniomandibulären Dysfunktion können sehr unterschiedlicher Natur sein. Auf Basis der Funktionsanalyse durch Ihren Zahnarzt in Hamburg (Niendorf) können wir unverzüglich die individuell erforderlichen therapeutischen Schritte einleiten.

Moderne CMD-Therapie

Verspannungen können meist schnell gelöst werden, indem eine individuell passgenaue Aufbissschiene für Entlastung des Kausystems sorgt. Häufig entsteht CMD durch nächtliches Zähneknirschen. Beim Kauen wirken sehr starke Kräfte, die über die Wirbelsäule bis in weit entfernte Körperbereiche ausstrahlen können. Auch scheinbar diffuse Erkrankungen wie Schwindel und Tinnitus können ihre Ursache in Funktionsstörungen des Kiefergelenks haben.

Ebenso können die Ursachen außerhalb der Mundhöhle verortet sein, beispielsweise in anatomischen Fehlbelastungen der Wirbelsäule. In unserer modernen Zahnarztpraxis helfen wir Ihnen umgehend mit einem individuellem Therapieplan.

Wir helfen Ihnen gerne

Melden Sie sich bei uns online oder unter der Rufnummer 040 582 994, wenn Sie unter Beschwerden im Kieferbereich leiden – gerne helfen wir Ihnen in unserer erfahrenen Praxis für CMD in Hamburg (Niendorf).